Standarddrucker festlegen

Sie können Ihren Standarddrucker selbst festlegen, besondere Rechte sind dafür nicht erforderlich.
Der Weg dahin ist in den Windows-Einstellungen etwas versteckt.

Klicken Sie auf das Windows Symbol und anschließend auf das Zahnrad.
 

In den Windows-Einstellungen klicken Sie auf.

In der linken Leiste gehen Sie auf Drucker und Scanner.
 
(Diese Schritte lassen sich umgehen, wenn Sie im Startmenü die Suche nutzen und z.B. "Drucker" eingeben, und dann den Vorschlägen folgen. )

In den Einstellungen Drucker & Scanner scrollen Sie nach unten und prüfen, das Windows verwaltet Standarddrucker deaktiviert ist.

Jetzt klicken Sie darüber in der Liste auf den Drucker, den Sie als Standarddrucker möchten.
Unter dem Drucker werden dann weitere Optionen angezeigt. Klicken Sie auf Verwalten.


Auf der nächsten Seite klicken Sie auf Als Standard.

Schießen Sie das Einstellungsfenster.